Elite relativistisch
Powered by Pivot - 1.40.7: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 
Seti@Home
aus der Kategorie: Ehemalige Spacezone-Seiten

Einer der ersten Inhalte, die wir auf spacezone.de hatten, war die Homepage unseres Seti@Home-Teams. Nach sieben Jahren ohne Wartung, ohne Updates und ohne Bedeutung, fällt die Seite jetzt dem Großreinemachen zum Opfer. Dieses Posting, mit dem für die damaligen Zeit obligatorischen Sternenhintergrund star_bg.gif, ist eine Hommage an http://www.spacezone.de/seti/.

Wir hatten ein Team für unsere damalige Schule, das IKG in Leinfelden gegründet, damit zuerst die Kategorie "Secondary Schools" aufgerollt, dann zusammen mit dem inzwischen auch untergegangenem Talkhouse die "Clubs" erobert. Das war im Jahr 2000.

Ich hatte damals den ganzen Unsinn die wissenschaftlichen Informationen von der SETI-Homepage für das deutsche Publikum übersetzt und finde das heute immer noch lesbar:

"SETI steht für Search for Extraterrestrial Intelligence und ist ein ehrgeiziges Projekt, das sich der Suche von Leben im Weltall verschrieben hat. Seti@Home verteilt die dazu benötige Rechenleistung auf Tausende von Internet-PCs. [...]"

Trotzdem wirkt das heute bestenfalls irrelevant. Es lohnt sich also kaum die ganzen broken Links zu korrigieren.

Ruhe in Frieden, http://www.spacezone.de/seti/